Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Security and Safety Systems Germany
Camera Trainer-aktiviert durch maschinelles Lernen

Kameras mit integrierten Fähigkeiten zu maschinellem Lernen

Camera Trainer

Der nächste Schritt in Sache Videosicherheit

Wenn es um den Schutz von Menschen und Eigentum geht, gibt es keine Einheitslösung. Aus diesem Grund haben wir Camera Trainer entwickelt. Denn je mehr eine Videosicherheitskamera kennen und lernen kann, desto genauer und anwendungsspezifischer kann sie arbeiten.

Technologie für maschinelles Lernen

Technologie für maschinelles Lernen

Technologie für maschinelles Lernen

Wir haben den nächsten Schritt in Sachen Videosicherheit unternommen – mit Kameras, die zu maschinellem Lernen fähig sind. Mit Camera Trainer können Sie die integrierte Video Analytics so anpassen, dass die Dinge erkannt werden, die Ihnen am wichtigsten sind. Die Kamera behält Informationen zu neuen benutzerdefinierten Objekten und Situationen oder nachträglichen Änderungen. Sie bezieht sich dann beim Verarbeiten von Szenen auf dieses neu Gelernte. Zudem lassen sich vordefinierte Alarmregeln und Objektfilter für mehr Genauigkeit und Flexibilität kombinieren.

Technologie für maschinelles Lernen
Kundenspezifische Anwendungen

Kundenspezifische Anwendungen

Kundenspezifische Anwendungen

Camera Trainer erhöht das Sicherheitsniveau für Menschen und Eigentum erheblich und bietet gleichzeitig neue kundenspezifische Anwendungen und Nutzungsmöglichkeiten. Beispielsweise kann den Videokameras beigebracht werden, nicht nur sich bewegende, sondern auch stationäre Objekte oder bestimmte Situationen zu erkennen und zu detektieren. Dadurch werden die Videometadaten weiter angereichert, da Camera Trainer Daten liefern kann, wenn Objekte vorhanden sind – aber auch dann, wenn sie entfernt wurden. Die Daten erhalten also noch mehr Informationen. Eine erhöhte Sicherheit oder effizientere Abläufe, neue Geschäftsmöglichkeiten oder sogar neue Umsatzströme lassen sich dadurch erzielen. Wenn einem Videosicherheitssystem etwas beigebracht werden kann, lassen sich bestimmte Anforderungen im Bereich Sicherheit und Business-Intelligence leichter erfüllen.

Kundenspezifische Anwendungen
Camera Trainer – Anwendungsfälle

Camera Trainer – Anwendungsfälle

Camera Trainer – Anwendungsfälle

Intelligent Video Analytics verfügt bereits über die Fähigkeit, Objekte, wie Menschen, Fahrzeuge, Fahrräder und LKW, zu erkennen. Mit Camera Trainer ist noch mehr möglich als die bloße Erkennung dieser vordefinierten Objekte. Es kann den Videokameras beispielsweise beigebracht werden, Menschen mit einem Einkaufswagen zu erkennen.

Ein weiterer Vorteil der neuen Videoanalysefunktion ist die zuverlässige Trennung von Fahrzeugen, die vor einer Ampel stehen – unabhängig von der Bewegung. Es kann auch überwacht werden, wie lange ein Fahrzeug schon in einer Parkbucht steht. Es kann überwacht werden, ob Parkplätze frei oder besetzt sind. Mit Camera Trainer muss sich ein Objekt nicht mehr bewegen, um für eine Änderung der Situation zu sorgen, die die Kamera auch für die Analyse stationärer Situationen geschult werden kann. Zudem lassen sie sich über unterschiedliche Zeitpunkte hinweg vergleichen.

Wenn diese aufschlussreichen Informationen nun in Echtzeit-Alarme und Business-Intelligence übersetzt werden, sind die Vorteile immens. Sie können Ihre Geschäftsprozesse optimieren oder die Kundenzufriedenheit verbessern – bei maximalem Sicherheitsbewusstsein für Menschen und Eigentum.

Camera Trainer – Anwendungsfälle
So richten Sie Camera Trainer ein

So richten Sie Camera Trainer ein

So richten Sie Camera Trainer ein

Der Camera Trainer ist auf allen Intelligent Video Analytics-Kameras mit Firmware-Version 7.10 oder höher verfügbar. Es ist eine kostenlose Aktivierung der Lizenz erforderlich und die Einrichtung muss mit Configuration Manager 6.20 oder höher erfolgen. (Download über Bosch Download-Bereich) Eine zusätzliche Integration ist nicht erforderlich, und die Kamera wird von ONVIF voll unterstützt.

Machen Sie eine Onlineschulung über die Bosch Security Academy, und erfahren Sie im Detail, wie diese Technologie funktioniert.

Anleitungsvideos sind verfügbar unter YouTube.

So richten Sie Camera Trainer ein

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr über Kameras mit integrierten Fähigkeiten zu maschinellem Lernen

Camera Trainer – Technische Hinweise

Erfahren Sie mehr über Kameras mit integrierten Fähigkeiten zu maschinellem Lernen