Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Security and Safety Systems Germany
Wolkenkratzer in Ho-Chi-Minh-Stadt.

Umfeldschutz rund um die Uhr für das Deutsche Haus in Vietnam mit Video Analytics

Intelligente Videosicherheitslösung von Bosch schützt das deutsche Konsulat und Geschäftsgebäude in Ho-Chi-Minh-Stadt

Ein Höchstmaß an Sicherheit ist bei Botschaften und Konsulaten unabdingbar. Doch wie geht man vor, wenn sich die diplomatischen Dienste zusammen mit Restaurants und Niederlassungen globaler Unternehmen in einem öffentlich zugänglichen Gebäude befinden? Dies ist der Fall beim Deutschen Haus Ho Chi Minh City, wo Bosch eine maßgeschneiderte Lösung für die komplexen Sicherheitsanforderungen implementiert hat.

Schutz für das Symbol deutsch-vietnamesischer Freundschaft

Schild am Eingang des Deutschen Hauses Ho Chi Minh City.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Das Deutsche Haus, ein Gebäudekomplex in Ho-Chi-Minh-Stadt (Südvietnam), wurde im September 2017 eröffnet und gilt als Symbol der Freundschaft zwischen Deutschland und Vietnam. Das moderne 25-stöckige Gebäude hat eine Nutzfläche von 40.000 m² und ist ein kultureller, gewerblicher und diplomatischer Knotenpunkt der Region. In ihm befindet sich das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland mit dem gesamten Spektrum diplomatischer Dienste. Zudem beherbergt es Geschäftsstellen internationaler Firmen und gehobene Einrichtungen, darunter ein Gourmet-Café, ein Fitnessstudio, ein Rooftop-Restaurant und einen multifunktionalen Konferenz‑ und Veranstaltungsbereich.

Deutsches Haus Ho Chi Minh City aus einer Außenperspektive.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Dieses Mehrzweckkonzept und die Tatsache, dass die Konsulatsdienste sich in einem öffentlich zugänglichen Gebäude befinden, stellte die Sicherheitsmanager des Deutschen Hauses vor zahlreiche Herausforderungen. Darüber hinaus war für alle Sicherheitssysteme und auch die Sicherheitskräfte eine offizielle Zulassung des Auswärtigen Amtes in Deutschland erforderlich. Das Deutsche Haus befindet sich zudem gegenüber vom US-amerikanischen Generalkonsulat – und in unmittelbarer Nähe der Generalkonsulate von Frankreich und dem Vereinigten Königreich – an einer verkehrsreichen Kreuzung zwischen zwei Hauptstraßen. Daher sind sowohl die Überwachung des Fußgänger‑ und Autoverkehrs in der Umgebung des Gebäudes als auch der öffentlichen und Hochsicherheitsbereiche im Innenbereich ein zentraler Punkt für eine umfassende Sicherheit.

24 Stunden Umfeldschutz mit Video Analytics

Eingangsbereich des Deutschen Hauses Ho Chi Minh City mit Überwachung durch Videokameras.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Unter Berücksichtigung dieser komplexen Sicherheitsanforderungen installierten Bosch Experten zahlreiche Netzwerk-IP-Überwachungskameras mit Intelligent Video Analytics im Gebäude und im Außenbereich. Diese „intelligenten“ Kameras nutzen Algorithmen und KI-basierte Bilderkennung, um Bedrohungsereignisse automatisch zu erkennen. Herkömmliche Überwachungslösungen bergen insbesondere bei Gebäuden mit den Dimensionen des Deutschen Hauses ein wesentliches Problem: Innerhalb von 20 Minuten verpasst ein durchschnittlich geübter Bediener ca. 90 Prozent der wichtigsten Szenen der betrachteten Video-Feeds. Mithilfe der zahlreichen Kameras im Innen‑ und Außenbereich, die Bediener automatisch bei Eindringlingen, verdächtigen Objekten und widerrechtlich geparkten Fahrzeugen benachrichtigen, ist dies allerdings ausgeschlossen.

Mithilfe von Video Analytics kann das Deutsche Haus sowohl innen als auch außen rund um die Uhr und selbst bei Dunkelheit geschützt werden: In der Gebäudeumgebung und auf dem Parkplatz sind für den Außenbereich zertifizierte AUTODOME Videokameras mit PTZ-Funktionalität (Schwenken/Neigen/Zoomen) installiert, die dank starlight Technologie von Bosch selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen noch hervorragende Leistung liefern. Da die Kameras zudem wasserdicht und schlagfest sind, widerstehen sie auch dem Monsun, der in dieser Gegend vier Monate andauert, Starkwind und Vandalismus.

Mithilfe von Video Analytics kann das Deutsche Haus sowohl innen als auch außen rund um die Uhr und selbst bei Dunkelheit geschützt werden: In der Gebäudeumgebung und auf dem Parkplatz sind für den Außenbereich zertifizierte AUTODOME Videokameras mit PTZ-Funktionalität (Schwenken/Neigen/Zoomen) installiert, die dank starlight Technologie von Bosch selbst bei ungünstigen Lichtverhältnissen noch hervorragende Leistung liefern. Da die Kameras zudem wasserdicht und schlagfest sind, widerstehen sie auch dem Monsun, der in dieser Gegend vier Monate andauert, Starkwind und Vandalismus.

Parkplatz des Deutschen Hauses Ho Chi Minh City, geschützt von Außenkameras mit Video Analytics.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Um einen optimalen Umfeldschutz zu gewährleisten, können die Außenkameras mit Video Analytics sich bewegende Objekte bis auf eine gewisse Entfernung automatisch verfolgen, beispielsweise Pkws und Fußgänger, und das Sicherheitspersonal vor Bedrohungen warnen. Die Kameras enthalten außerdem Drittanbieterlösungen für die Kennzeichenerfassung und das Öffnen von Schranken für autorisierte Fahrzeuge, die auf den Parkplatz des Konsulats fahren.

„Ich bin stolz darauf, dass Bosch für uns sowohl Mieter als auch Lieferant ist, der das Deutsche Haus mit seinen erstklassigen Kameras und Soundsystemen ausgestattet hat.“ 

Ryan Lower, Property Director, Colliers International, Deutsches Haus.

Hohe Sicherheit mit unauffälligem Design

Geschäftiger Eingangsbereich des Deutschen Hauses Ho Chi Minh City, ausgestattet mit Videosicherheit rund um die Uhr.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Auch der Innenbereich des Deutschen Hauses wird mit demselben Maß an analysegestützter Videosicherheit rund um die Uhr geschützt: Rund 170 IP-basierte Videokameras von Bosch überwachen Eingangsbereich, Café, Eingangstüren, Rezeption, Tiefgarage und die Flure, die zu den Feuertreppen führen. Auch die Aufzüge im Gebäude sind mit Bosch Kameras ausgestattet, die optimal in die Innenraumgestaltung integriert sind. So wird vermieden, dass der Eindruck einer „Hochsicherheitszone“ entsteht, die sich negativ auf die Erfahrungen der Gäste des Fitnessstudios oder des Rooftop-Restaurants auswirken könnte. 

Belebter Aufzugbereich und Personenschleuse im Deutschen Haus Ho Chi Minh City.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Die Sicherheit auf Regierungsniveau hat sich bereits als hilfreich erwiesen, beispielsweise als eine Angestellte des Gebäudes ihr Portemonnaie an einer Personenschleuse fallen ließ und das Personal sie später über das Beschallungssystem darüber informierte, wo sie es abholen könne. Auch bei akustischen Sicherheitsaspekten setzt das Deutsche Haus auf eine Lösung von Bosch: das Beschallungs‑ und sprachgestützte Evakuierungssystem PAVIRO. 

Rooftop-Restaurant im Deutschen Haus mit Beschallungs- und sprachgestütztem Evakuierungssystem.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Das System sorgt für hochwertige musikalische Untermalung im Rooftop-Restaurant, Café, Fitnessstudio und in den Veranstaltungsbereichen. Darüber hinaus steigert es auch das Sicherheitsniveau, z. B. bei einer Evakuierung: Sollte eine Bedrohungssituation entstehen, werden die Angestellten und Gäste in einem schrittweisen Vorgehen mit mehreren Phasen mithilfe von öffentlichen Durchsagen aus dem Gebäude geleitet, beginnend mit dem Bereich, der sich am nächsten an der Bedrohung befindet. Der Gebäudeeigentümer kann durch das Beschallungs‑ und sprachgestützte Evakuierungssystem langfristig Kosten einsparen und die Gesamtbetriebskosten minimieren, u. a. da die Lastverteilung der Verstärkerarchitektur den Batterieverbrauch und die Umweltbelastung verringert.

Deutsches Haus aus einer Außenperspektive.
© Bild: DeutschesHausHoChiMinhCity via flickr.com

Seit der großen Eröffnung des Deutschen Hauses in Ho-Chi-Minh-Stadt schützt die Bosch Lösung die diplomatische und unternehmerische Arbeit in diesem öffentlich zugänglichen Gebäude ohne Zwischenfälle. Als Paradebeispiel deutscher Ingenieurskunst in einem symbolischen Gebäude dient diese zukunftssichere Lösung außerdem als wichtige Referenz in diesem dynamischen Markt.

Herunterladen

Deutsches Haus in Vietnam

Erfolgsgeschichte unserer Kunden

Umfeldschutz rund um die Uhr für das Deutsche Haus in Vietnam mit Video Analytics

Dies teilen auf: