Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Security and Safety Systems Germany
Menschen gehen auf weißem Boden – aus der Vogelperspektive gesehen
Managementsoftware

Bosch Video Management System

Alles im Blick mit modernstem Videomanagement

Auf einen Blick

BVMS ist skalierbar und flexibel. Ändern sich die Bedürfnisse der Anwender, lässt es sich rasch und einfach anpassen. Ein Upgrade von BVMS Viewer zur Professional- oder Enterprise-Version ist schnell gemacht. Und weil Look & Feel unverändert bleiben, braucht es keine lange Einarbeitung.

BVMS Viewer

BVMS Viewer – ideal geeignet für kleine bis mittelgroße Installationen

 BVMS Viewer – ideal geeignet für kleine bis mittelgroße Installationen

BVMS Viewer ist eine kostenlose Steuerungssoftware für kleine bis mittlere Bosch-Videoinstallationen. Sie ermöglicht bei Kameras von Bosch den Zugriff auf Livebilder oder aufgezeichnete Daten und besticht durch klare Vorteile:

Einfache Installation und Bedienung – dank der benutzergeführten Installation ist das System in wenigen Minuten eingerichtet.

Bewegungs- und forensische Suche – effizientes Durchsuchen von Videomaterial ohne zusätzliche Kosten.

Höchste und sichere Client-Leistung – reibungslose Verwaltung mehrerer Ultra High Definition (UHD)-Kameras gleichzeitig.

Live- und zeitverzögerte Wiedergabe von Standorten sowie Dynamic Transcoding – mit BVMS Viewer haben Sie bis zu 10.000 Standorte im Blick, und dies – auch bei geringer Bandbreite – in HD-Qualität.

Skalierbar – ausbaufähige Lösung mit flexiblen Lizenzen und der Möglichkeit zum einfachen Upgrade auf BVMS Professional.

BVMS Professional

Ideal geeignet für mittelgroße bis große Installationen

BVMS Professional, Frau sitzt vor Bildschirmen

BVMS Professional ermöglicht eine reibungslose Verwaltung von digitalen Video- und Audiosignalen sowie Daten innerhalb von IP-Netzwerken. BVMS ist eine Videoüberwachungslösung zur Verwendung mit Kameras von Bosch, die sich durch eine Vielzahl einzigartiger Funktionen auszeichnet:

Maximale Belastbarkeit – gewährleistet einen unterbrechungsfreien Betrieb, auch wenn Management- und Aufzeichnungsserver ausfallen.

Reduzierte Gesamtkosten – Verwaltung von bis zu 2.000 Kameras mit einem Server senkt Installations‑ und Betriebskosten.

Hohe Skalierbarkeit – unterstützt Systeme jeder Größe.

Bosch Video-Software in Perfektion – keine Verwaltungssoftware unterstützt Kameras von Bosch besser.

Perfekte Integration – Kameras, Speicher und weitere Systeme von Drittanbietern lassen sich problemlos in BVMS integrieren.

IT-Umgebungen und Datensicherheit – profitieren Sie sicher von der Installation bis hin zur Konfiguration von umfassender IT-Kompatibilität.

BVMS Enterprise

Verbinden Sie mehrere BVMS Professional-Systeme

 Verbinden Sie mehrere BVMS Professional-Systeme

Mit BVMS Enterprise lassen sich mehrere BVMS Professional-Systeme verbinden. So können mehrere Standorte über verschiedene Zeitzonen hinweg miteinander verbunden oder ein einzelner Standort in Subsysteme aufgeteilt werden.

Mit der Enterprise Edition können bis zu 10.000 Standorte von einem einzigen Betreiber und 200.000 Kameras innerhalb des Gesamtsystems überwacht werden. Ein Bediener kann auf bis zu 30 Subsysteme gleichzeitig zugreifen.

Lösungen

Bild: Außenbereich eines Flughafens mit abhebendem Flugzeug

Transport

Transport

Wichtige Verkehrsknotenpunkte wie Flughäfen oder Bahnhöfe müssen ohne Unterbrechung Tag und Nacht betriebsfähig sein. Gleiches gilt für die Überwachung: Sollte das Videoüberwachungssystem ausfallen, droht die Schließung des Verkehrs-Hubs. Eine Maßnahme, die wiederum zu großen Verspätungen führen würde, unter denen potenziell Millionen von Passagieren zu leiden haben.

Die extrem belastbare Systemarchitektur von BVMS bietet wirksamen Schutz mit Blick auf verschiedenste Ausfallszenarien. So hat der Ausfall wichtiger Systemkomponenten eines in der U-Bahn installierten BVMS keinen Einfluss auf die Überwachungskapazität in den Stationsbereichen und der Betriebszentrale. Das System arbeitet auch bei Unterbrechung der Kommunikationsverbindungen unabhängig weiter.

BVMS bietet zudem die Möglichkeit, weitere Überwachungssysteme wie Radar und Gesichtserkennung zu integrieren. Dem Bediener werden so sämtliche Alarme über eine einzige Schnittstelle zugeleitet, woraufhin er diese verarbeiten und dafür sorgen kann, dass die Sicherheitskräfte diesen effektiv nachgehen können. Alternativ lässt sich BVMS auch vollständig in externe Systeme integrieren.

Bild: Außenbereich eines Flughafens mit abhebendem Flugzeug
Installierte BVMS-Überwachungssysteme:

  • Flughafen Scheremetjewo in Moskau
  • Bahnhof Minsk
  • Metro Neu-Dehli

Kritische Infrastrukturen

Kritische Infrastrukturen

Kritische Infrastrukturen

Kritische Infrastrukturen sorgen für warmes Wasser, Energie und sogar für unsere Sicherheit. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, den ordnungsgemäßen und unterbrechungsfreien Betrieb dieser Infrastrukturen zu gewährleisten.

Mithilfe eines Videoüberwachungssystems sind die Betreiber in der Lage, Vorfälle frühzeitig zu erkennen und Betriebsausfälle zu verhindern. BVMS befähigt den Bediener, seine Arbeit ohne Unterbrechungen zu erledigen. Die höchst belastbare Systemarchitektur von BVMS bietet Sicherheit gegen das Mehrfachversagen von Systemkomponenten, sodass die Grundfunktionen des Videoüberwachungssystems nicht beeinträchtigt werden.

Perimeterschutzsysteme wie Kameras von Bosch mit Intelligent Video Analytics, Zaunsicherungs- oder Radarsysteme erlauben es dem Bediener, alle Alarme über nur eine Benutzerschnittstelle zu verarbeiten. Das integrierte Alarmmanagement stellt sicher, dass er zeitgerecht mit den richtigen Informationen versorgt wird. Es besteht zudem die Möglichkeit, BVMS über ein Physical Security Information Management (PSIM)-System zu steuern.

Kritische Infrastrukturen
Installierte BVMS-Überwachungssysteme:

  • Süd-Nord-Wassertransferprojekt Panta Rhei in China
  • JANAF-Ölpipeline in Kroatien

Einzelhandel

Einzelhandel

Einzelhandel

Schwund im Einzelhandel drückt auf die Geschäftsperformance. Wer ihn reduziert, verbessert sein Ergebnis. Dabei sind nicht nur Ladendiebstahl und Vandalismus ein Problem, sondern auch Betrug durch Lieferanten. Die Möglichkeit, im Einzelfall effektiv zu ermitteln, gestattet es dem Handel letztlich, seine Prozesse zu optimieren und solche Verluste in Zukunft zu vermeiden. Intelligente Alarmsysteme sorgen etwa dafür, dass das örtliche Sicherheitspersonal bei Bedarf rechtzeitig zur Stelle ist.

Mit BVMS hat die für Schadensprävention zuständige Person Sicht auf bis zu 10.000 Standorte, von denen bis zu zwanzig Standorte mit nur einer Operator Client Software simultan verwaltet werden können. Dank Dynamic Transcoding werden Bilder in HD-Qualität gewährleistet, auch dann, wenn nur eine begrenzte Bandbreite verfügbar ist.

Mit der Einbindung von Panoramakameras von Bosch ins System, wird eine kostengünstige Abdeckung des ganzen Ladengeschäfts gewährleistet.

Einzelhandel
Installierte BVMS-Überwachungssysteme:

  • Mehrere Metro Cash & Carry-Märkte in ganz Deutschland und Russland
  • Dedeman in Rumänien

Logistik

Logistik

Logistik

Die Bereitstellung eines zuverlässigen Logistik-Services ist eine echte Herausforderung, denn die Kunden verlangen eine termingerechte und fehlerfreie Lieferung. Viele hochwertige Waren werden in Lagerhallen zwischengelagert und damit zu einer verlockenden Beute für Diebe.

BVMS vereinfacht den Überwachungsaufwand für die Lagerbetreiber erheblich. Denn sobald die intelligenten Kameras einen Alarm auslösen, nimmt das System einen Abgleich mit den im Lagerverwaltungssystem gespeicherten Bestandsinformationen vor. Diese Schnittstelle zwischen BVMS und dem Lagerverwaltungssystem kann übrigens auch zur effizienteren Bearbeitung von Kundenbeschwerden verwendet werden.

Logistik
Installierte BVMS-Überwachungssysteme:

  • Verschiedene Lagerhallen von Bosch weltweit

Technologien

24/7-Symbol

Ausfallsicherheit

Ausfallsicherheit

Im Vergleich zu anderen Systemen bietet BVMS maximale Ausfallsicherheit und gewährleistet den unterbrechungsfreien Betrieb für Livebilder und Wiedergabe von Aufzeichnungen – egal, was passiert.

Während andere Systeme die Ausfallsicherheit nur mit zusätzlichen, redundanten Komponenten erreichen, bietet BVMS standardmäßig mehrere Ausfallsicherheitsniveaus. So können Kameras auch dann Live-Videos aufzeichnen und streamen, wenn mehrere Systemkomponenten gleichzeitig ausfallen.

24/7-Symbol
Stitching-Symbol

Stitching

Stitching

Bosch Video Stitcher erstellt eine nahtlose Panoramaansicht aus Videostreams mehrerer Kameras. Das Sicherheitspersonal stark frequentierter Einkaufszentren oder kritischer Infrastrukturpunkte wie Flughäfen und Bahnhöfe kann so größere Bereiche und schlecht einsehbare Winkel in einer virtuellen Videoansicht überwachen und zur Detailbetrachtung in jeden Bildbereich hochauflösend hineinzoomen.

Der Betreiber merkt nichts vom Kamerawechsel. Genauso wenig muss er wissen, wo und wie die Kameras angebracht und miteinander verbunden sind. Bis zu 16 Kameras können so miteinander verbunden werden.

Stitching-Symbol
Symbol CPU-Beanspruchung

Geringere CPU-Beanspruchung

Geringere CPU-Beanspruchung

Die Videokameratechnik schreitet immer rascher voran, was in immer höheren Volumen an hochauflösenden Videodaten resultiert, die es zu verwalten gilt. Orte wie U-Bahn-Stationen und Flughäfen, die mit vielen Kameras überwacht werden, bedeuten für Arbeitsstationen eine extrem hohe Belastung und zuweilen eine Überlastung. Verzögerungen bei der Client-Anwendung sind dann die Folge. Dadurch wird auch die Arbeit des Sicherheitspersonals behindert, muss es doch zahlreiche Kameras auf einmal im Blick behalten, wenn es etwa einen Flughafen vollständig und ununterbrochenen überwachen will.

GPU-Decodierung

BVMS bietet eine überlegene Client-Performance, weil die Dekodierfunktionen der Grafikprozessoreinheit (GPU) signifikant beschleunigt wird. Dadurch können mehrere ultrahochauflösende (UHD) Videos simultan angezeigt werden, ohne dass dies auf Kosten der CPU-Leistung (Central Processing Unit) geht.

Streamlining

Dank der „Streamlining“-Technologie kann ein BVMS-Betreiber mehrere UHD-Kameras laufen lassen, ohne sich um einen Leistungsabfall der Anwendung Gedanken machen zu müssen. Streamlining sorgt automatisch für die optimale Videoauflösung am Bildschirm. Wenn ein Bediener mehrere Kameras gleichzeitig überwachen muss, wählt BVMS automatisch einen Stream mit geringerer Auflösung. Wenn jedoch eine höhere Bildqualität erforderlich ist, beispielsweise zum Vergrößern oder zur Betrachtung eines Vollbildes, wird automatisch ein Stream mit höherer Auflösung gewählt. Die Funktion nutzt die Multi-Stream-Fähigkeiten der Bosch IP-Videokameras und kann auf bestehenden Arbeitsstationen verwendet werden.

Symbol CPU-Beanspruchung
Symbol forensische Suche

Forensische Suche

Forensische Suche

Die Bewegungs- und forensische Suchfunktion befähigt die Software, auch größte Aufzeichnungsdatenbanken innerhalb von Sekunden nach einem bestimmten Ereignis zu durchsuchen. Die Suchfunktion ermöglicht das Auffinden einer beliebigen Bewegung in einem ausgewählten Bereich. Die erweiterte Suche eignet sich indes, um Ereignisse in aufgezeichneten Videodaten zu finden, zum Beispiel Objekte innerhalb bzw. beim Betreten oder Verlassen eines Bereichs, den Bereich durchquerende oder sich dort länger aufhaltende Objekte oder Objekte, die entfernt wurden, und vieles mehr. Die Suchregeln können nach einem Ereignis auch angepasst werden.

Hat beispielsweise ein Ladendiebstahl stattgefunden, kann der Sicherheitsverantwortliche leicht einen bestimmten Umkreis definieren, d. h. den Bereich oder sogar ein bestimmtes Regal, aus dem der Gegenstand gestohlen wurde. Die Videodatenbank lässt sich dann rasch nach verdächtigen Aktivitäten innerhalb dieses Bereichs absuchen. BVMS bringt den Abschnitt der Videoaufzeichnung mit dem betreffenden Ereignis in Sekundenschnelle auf den Desktop- oder Notebook-Monitor des Benutzers. Somit besteht keine Notwendigkeit mehr, stundenlang Aufzeichnungen zu sichten, um den genauen Zeitpunkt des Diebstahls festzustellen.

Symbol forensische Suche

Integration

Integration mit Systemen von Bosch

Live-Intervention

Integration mit Systemen von Bosch

BVMS ist optimal für die Verwendung mit Kameras und Speichergeräten von Bosch konfiguriert. So ist die dezentrale Analyse in Bosch Kameras uneingeschränkt für Live-Bilder (Alarmierung) und Aufzeichnung (forensische Suche) verwendbar. Bosch Speichergeräte werden vom BVMS-Testteam umfassend geprüft und ihre Leistungsfähigkeit von den Bosch Support-Teams auf der ganzen Welt garantiert und unterstützt.

BVMS kann direkt mit den Einbruchmeldezentralen der B- und G-Serie von Bosch kommunizieren, sodass der Bediener Bereiche direkt über das Videomanagementsystem aus aktivieren und deaktivieren kann.

Außerdem ist es möglich, eine direkte Kommunikation mit dem Bosch Praesideo Beschallungssystem einzurichten. Dies erlaubt es dem Bediener, Eindringlinge zu warnen, indem er z. B. in einem definierten Bereich vorab aufgenommene Ansagen abspielt.

Nicht zuletzt ist BVMS vollständig über das Bosch Building Integration System steuerbar, sodass sich komplexe und umfangreiche Sicherheitsumgebungen zentral von einem einzigen System aus verwalten lassen.

Integration Partner Programm

Ihr Weg zur überlegenen Zutrittskontrolle

IPP Textcollage

BVMS lässt sich außerdem via ONVIF Profile S mit Kameras anderer Hersteller verbinden. Über 200 Kameramodelle werden laufend getestet, um die Kompatibilität zwischen der neuesten Firmware- und der aktuellen BVMS-Version sicherzustellen.

Neben Kameras und Speichergeräten verfügt BVMS über eine einfach zu implementierende Schnittstelle, über die mit anderen Systemen kommuniziert werden kann. So gestattet BVMS es dem Betreiber, Alarme aus verschiedenen Quellen zu akzeptieren: Gesichtserkennung, automatische Kennzeichenerkennung, serverbasierte Videoanalyse oder Radarsysteme. Die Bedienung erfolgt dabei zentral über ein System – ein gewichtiger Vorteil, der für BVMS spricht.

Es besteht überdies die Möglichkeit, BVMS in ein Physical Security Information System eines Drittanbieters zu integrieren, von dem aus der Bediener sogar das komplette Alarmmanagement steuern kann.

Videos

Downloads

Produktübersicht – PDF

Produktübersicht

BVMS

Lösungen für U-Bahn und Eisenbahn – PDF

Lösungen für U-Bahn und Eisenbahn

BVMS

BVMS und PRAESIDEO – PDF

Integration

BVMS und PRAESIDEO

Vorschau Einzelhandelsbroschüre

Einzelhandelsketten

Videolösungen

Dies teilen auf:

Entdecken Sie mehr