Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48IC-logoutIC-upIcon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Bosch Security and Safety Systems Germany
Building Information Modeling
Support

Building Information Modeling

Willkommen in einem neuen Zeitalter digitaler Transformation in der Projektierung

Nach jahrzehntelang abnehmender Produktivität steht die Bauwirtschaft vor einer Revolution. Architekten, Planer, Berater, Integratoren und Auftragnehmer werden Informationen bald leichter austauschen, in jeder Phase eines Projekts detailliert in die Entwurfsspezifikationen einsteigen und effizienter zusammenarbeiten können.

Was ist BIM?

BIM steht für Building Information Modeling, den Prozess, eine digitale Darstellung eines Gebäudes und des damit verbundenen Projekts zu generieren und zu verwalten. BIM umfasst Software, CAD und 3D – es ist aber viel mehr als nur die Summe dieser Dinge. Vielmehr konzentriert sich BIM auf die Förderung einer besseren Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten, die in einem komplexen Bauprojekt zusammen arbeiten.

BIM entwickelt sich immer noch weiter, und die Herausforderungen bleiben bestehen. Es müssen z.B. Standards für die Verwaltung und den Austausch von Daten vereinbart werden, bevor alle Daten, die für die Planung, Projektierung, Entwicklung, den Bau und die Instandhaltung eines Gebäudes benötigt werden, nahtlos und in einem einheitlichen Format fließen können.

Dennoch ist die Aufregung um BIM in der Baubranche spürbar, denn BIM kann eine Lösung für Zeitüberschreitungen, Budgetüberschreitungen und mangelnde Transparenz bieten, von denen komplexe Großprojekte häufig geplagt werden. Während sich die Branche in Richtung BIM entwickelt, passen sich die Verantwortlichen für den Erfolg eines Projekts dieser neuen Welt an und erkennen die potenziellen Vorteile.

Wie unterstützt Bosch BIM?

Bosch Security Systems hat erkannt, dass BIM die Leistung bietet, um die Branche zu verändern, und bietet bereits heute BIM-Dateien für seine intelligenten IP-Videokameras an. Mit der Verfügbarkeit von Dateien für weitere Produkte wird die BIM-Strategie von Bosch auf alle Phasen und Beteiligte eines Bauprojekts ausgedehnt.

Durch intelligente, parameterreiche Objekte für BIM von Bosch können Architekten genauer modellieren und Planer über alle Dimensionen hinweg simulieren und Fehler beheben. Ziel von BIM ist es, alle an einem Bauprojekt beteiligten Parteien in die Lage zu versetzen, nahtlos zusammenzuarbeiten und zu interagieren, um Zeit und Kosten zu sparen. Während BIM sich durchsetzt und beginnt, die Bauwirtschaft neu zu gestalten und transparenter zu machen, unterstützt Bosch die Branche bei der Realisierung dieser Vorteile.

Was ist BIM?
Was ist BIM?

Vorteile

Architekten

Architekten

Architekten

Architekten, die BIM einsetzen, stellen fest, dass sie die Realität besser als je zuvor modellieren und sie mit anderen teilen können, während sie sich weiterentwickelt. Bosch und BIM gemeinsam ermöglichen es Architekten pünktlich, budgetgerecht und mit maximaler Transparenz zu arbeiten. Und das geht so:

– Informationsfülle im StartFragment: Mit BIM können Produkteigenschaften, Abmessungen, Stromverbrauch, Wartungsanforderungen und andere Spezifikationen direkt in ein Modell eingebettet werden, um die Transparenz und das Verständnis zu erhöhen und Konflikte in späteren Projektphasen zu vermeiden.

– Realistische Simulation: BIM-Produkte können auch anhand ihrer Spezifikationen und physikalischer Gesetze für ein echtes 3D-Erlebnis simuliert und visualisiert werden.

– Zusammenarbeit: Architekten können Informationen austauschen und nahtlos zusammenarbeiten, die Integration mit anderen Beteiligten koordinieren und Eingabe- und Überprüfungszyklen effektiver verwalten.

Architekten
Berater und Planer

Berater und Planer

Berater und Planer

Für Berater und Planer sind Zeit- und Budgetüberschreitungen sowie mangelnde Transparenz bei Großprojekten häufiger die Regel als die Ausnahme. Bosch und BIM bieten Lösungen für diese Probleme, damit die Planer mehr wissen – und weniger von Annahmen ausgehen. Und das geht so:

– Disposition: BIM fördert ein besseres Verständnis und eine effizientere Disposition eines Projekts auf vielen Ebenen, von der Beschaffungsüberwachung bis zur Ressourcenintegration.

– Konflikte und Kollisionen: Da BIM die Projektierung in allen Dimensionen unterstützt, können Zeit-, Raum- und Kostenkonflikte erkannt und vermieden werden, bevor sie kritisch werden.

– Unmittelbarer Zugriff: In einer BIM-Umgebung sind die Modelle stets aktuell und unmittelbar verfügbar. Die Planer können jederzeit die Vollständigkeit prüfen und sich über Änderungen im laufenden Betrieb informieren.

Berater und Planer
Systemintegratoren

Systemintegratoren

Systemintegratoren

In der Anfangsphase eines Projekts stehen Systemintegratoren vor denselben zeitlichen und personellen Herausforderungen wie andere Beteiligte. Läuft die Projektierung jedoch schief, sind sie direkt mit den Ergebnissen konfrontiert. Auch für diese Beteiligten kann BIM erhebliche Vorteile bringen:

– Projektierung: Durch die Einbeziehung der Dimensionen Zeit (4D) und Kosten (5D) ermöglicht BIM Systemintegratoren die Planung und Zuweisung von Personal- und Materialressourcen mit maximaler Effizienz.

– Teilebestellung: Mit BIM wird die Suche nach den richtigen Teilen und Zubehörteilen einfacher, da die Bestellnummern in den BIM-Dateien enthalten sind.

– Verständnis: Leistungsstarke, mehrdimensionale Visualisierungen und verknüpfte Dokumente und Spezifikationen geben den Auftragnehmern mehr und tiefere Einblicke in ein Projekt, bevor sie auf der Baustelle tätig werden.

Systemintegratoren
Bauherren und Gebäudemanager

Bauherren und Gebäudemanager

Bauherren und Gebäudemanager

Für Bauherren und Gebäudemanager sind große Anlagen fein abgestimmte Maschinen. Die Diagnose und schnelle Behebung von Problemen und die Aufrechterhaltung einer funktionierenden Anlage ist mehr als ein Full-Time-Job. Bosch und BIM können dabei helfen:

– Transparenz: Die deutlich verbesserte Entwurfstransparenz innerhalb des BIM-Prozesses wirkt sich positiv auf alle Aspekte des Managements einer Anlage aus, vom täglichen Betrieb bis hin zu Wartung und Reparatur.

– Kosteneffizienz: Ob Renovierung, Anlagenerweiterung, Wartung oder Reparatur, BIM macht die Beschaffung von Materialien, Wartungs- und Reparaturleistungen einfacher und effizienter.

Bauherren und Gebäudemanager

Planung

Visualisierung in 3Ds

Visualisierung in 3Ds

Visualisierung in 3Ds

Mit BIM-Dateien von Bosch können Sie auch jede beliebige Videokamera innerhalb eines Gebäudes auswählen, die Halterung wechseln und eine realistische 3D-Begehung durchführen.

Visualisierung in 3Ds
Auswahl einer Videokamera

Auswahl einer Videokamera

Auswahl einer Videokamera

Bosch bietet ein komplettes Sortiment an IP-Videokameras für jeden Bedarf. Als BIM-Dateien im Revit-Format können sie direkt in Ihr Modell eingebettet werden und liefern eine detailgetreue Darstellung.

Auswahl einer Videokamera

BIM-Dateien