Zum Hauptinhalt springen
Bosch Security and Safety Systems I Germany
Industrielle Fertigung

Integrierte Lösungen zur Bereitstellung von Sicherheit, zur Verbesserung der betrieblichen Effizienz und zur Reduzierung der Zahl der Unfälle in der Fertigungsbranche

Wenn es um Produktivität geht, benötigt eine Fabrik reibungslose Prozesse ohne Unterbrechungen. Bedrohungen wie Brände, Unfälle, Sabotage und Spionage müssen auf intelligente Weise verhindert werden, ohne dass sich dies auf das laufende Geschäft auswirkt. Darüber hinaus muss die Effizienz so weit wie möglich verbessert werden, um die Kosten zu reduzieren.

Herausforderungen

Icon Safety

Sicherheit an erster Stelle

Schützen Sie den Standort, die Maschinen und die Mitarbeiter mit äußerst zuverlässigen Lösungen

Icon Security

Sicherheit verbessern

Behalten Sie die Kontrolle über Ihren Standort, indem Sie in innovative Lösungen investieren

Icon Welcome

Abläufe unterstützen

Steigern Sie die Effizienz, indem Sie Sicherheitsprodukte verwenden, die mehr als Sicherheit bieten

Sicherheitslösungen von Bosch für die industrielle Fertigung

Sicherheitslösungen von Bosch für die industrielle Fertigung

Betriebslösungen von Bosch für die industrielle Fertigung

Übersicht über unsere Lösungen für die industrielle Fertigung:

Übersicht über unsere Lösungen für die industrielle Fertigung

Ein globaler Partner für Sicherheit in der industriellen Fertigung

Ein globaler Partner für Sicherheit in der industriellen Fertigung
Mohn Media benötigte eine Lösung, mit der Brandgefahren in seinen Altpapierverwertungsbetrieben frühzeitig erkannt werden können. Die Technologie von Bosch funktionierte trotz der hohen Staubentwicklung vor Ort zuverlässig.
Mohn Media Mohndruck in Gütersloh, Deutschland. Mohn Media ist Europas führender Druckdienstleister. Das Unternehmen suchte nach einer Lösung, mit der Brandgefahren in seinen Altpapierverwertungsbetrieben frühzeitig erkannt werden können. Die Technologie muss trotz der hohen Staubentwicklung vor Ort zuverlässig funktionieren. Zudem sollten auch die Brandschutz‑ und Sicherheitssysteme problemlos in ein einziges umfassendes Managementsystem integriert werden können.
Bosch und Sirio Group erfüllten gemeinsam die Sicherheitsanforderungen des Milchproduktherstellers Granarolo in Italien. Der beste Perimeterschutz wird durch Regeln für das Durchqueren gewährleistet, die für die gesamten Außengrenzen des Geländes gelten.
Granarolo S.p.A in Italien. Die Komplexität des Projekts war vor allem durch die große Fläche bedingt, die abgedeckt werden musste. Für die gesamten Geländegrenzen wurden Durchquerungsregeln erstellt. Diese Regeln lösen auf verschiedenen internen Client-Workstations, von denen einige 24/7 besetzt sind, Echtzeitalarme aus. Dies gewährleistet einen optimalen Perimeterschutz. Dank der Zusammenarbeit zwischen Bosch und Sirio Group erfüllte die endgültige Lösung die Erwartungen des Kunden. (2018)
Um das Brandrisiko zu senken, kontrolliert die AVIOTEC Lösung von Bosch die Produktionsanlagen und das Lager von Richetti SpA, einem italienischen Unternehmen, das auf die Herstellung gekühlter und tiefgefrorener Snacks spezialisiert ist.
Der Lebensmittelhersteller Richetti in Italien. Der italienische Lebensmittelhersteller Richetti SpA ist auf die Herstellung gekühlter und tiefgefrorener Snacks spezialisiert. Die installierte Lösung von Bosch umfasst Kameras für die Überwachung von Außen- und Innenbereichen. Um das Brandrisiko zu reduzieren, kontrolliert die AVIOTEC Lösung von Bosch die Produktionsanlagen und das Lager. (2017)
Das AVIOTEC System für die videobasierte Branderkennung wurde in zwei Hallen von KME Mansfeld installiert, einem der weltweit größten Hersteller von Kupferprodukten. Die intelligenten Algorithmen sorgen für die frühzeitige Erkennung von Rauch und Flammen und bieten damit einen zuverlässigen Schutz für die Produktionsanlagen und Mitarbeiter von KME.
KME Mansfeld in Hettstedt, Deutschland. KME Mansfeld ist einer der weltweit größten Hersteller von Produkten aus Kupfer und Kupferlegierungen. Das Unternehmen stand vor der Herausforderung, dass konventionelle Brandmeldesysteme häufig nicht ausreichen, um große Fabrikhallen, die für die Metallverarbeitung verwendet werden, Mitarbeiter und Geräte zu schützen. Diese Hallen zeichnen sich durch hohe Decken, größere Brandgefahr und Störungen durch reflektierendes Licht aus. In zwei Hallen am Standort Hettstedt in Sachsen-Anhalt wurde unser videobasiertes AVIOTEC Brandmeldesystem installiert. In der Kamera integrierte intelligente Algorithmen gewährleisten eine zuverlässige frühzeitige Erkennung von Rauch und Flammen. Dadurch können gezielte, angemessene Maßnahmen zur Brandlöschung im Werk eingesetzt werden, bevor sich ein Feuer ausbreiten kann.
Mouka Limited, Nigerias führender Lieferant von Markenmatratzen und schaumstoffbasierten Produkten, benötigte ein System, das Feuer und Rauch in weniger als 30 Sekunden erkennen kann. Bosch hatte mit seiner unübertroffenen videobasierten Branderkennung die richtige Lösung.
Das Produktionsunternehmen Mouka in Lagos, Nigeria. Mouka Limited ist Nigerias führender Lieferant von Markenmatratzen und schaumstoffbasierten Produkten für den Schlaf. Landesweit beschäftigt der Hersteller mehr als 800 Mitarbeiter in drei Fabriken. Da die eingesetzten Materialien leicht entflammbar sind, benötigte das Produktionsunternehmen ein System für eine Brand‑ und Raucherkennung in unter 30 Sekunden.
Sicherheit hatte für die BSH-Anlagen in Polen eine große Bedeutung. An jedem Standort des Unternehmens galten verschiedene Umweltbedingungen und -bestimmungen. Bosch hatte die richtigen Lösungen, um die Anlagen mit geeigneten Sicherheitssystemen auszustatten.
BSH-Anlagen in Polen. Im Zuge der Entwicklung der BSH-Aktivitäten war es wichtig, die Sicherheit der Mitarbeiter und Anlagen zu gewährleisten. Dies erforderte angesichts der spezifischen Bedingungen in diesem Industriesektor die Entwicklung eines spezifischen Ansatzes durch Bosch Building Technologies. An den Standorten in Łódź, Wrocław und Rzeszów galten jeweils verschiedene Umweltbedingungen und -bestimmungen. Die große Zahl der Gebäude, die im Produktionsprozess verwendeten Überkopfkräne, die Feuchtigkeit, der Staub – dies sind nur einige der vielen spezifischen Faktoren, die bei der Ausstattung der Anlagen mit Sicherheitssystemen berücksichtigt werden mussten. (2019)
Crocus Nano Electronics hatte es sich zum Ziel gesetzt, weltweit die erste, auf die Produktion von MLU-basierten Geräten spezialisierte Anlage zu errichten. Hierfür benötigte das Unternehmen ein ultramodernes und zuverlässiges Brandmeldesystem, das Bosch bereitstellen konnte.
Crocus Nano Electronics in Moskau, Russland. Crocus Nano Electronics ist ein gemeinsames Projekt von RUSNANO und Crocus mit dem Ziel, weltweit die erste Anlage zu errichten, die auf die Produktion von Geräten auf der Basis der Magnetic Logic Unit (MLU)-Technologie auf 300-mm-Halbleiterplatten mittels Thermally Assisted Switching spezialisiert ist. Der Kunde sah sich der Herausforderung gegenüber, ein modernes und zuverlässiges Brandmeldesystem zu erwerben. (2015)
Eine neue Produktionsanlage des italienischen Unternehmens Ferrero deckte den enormen Bereich von 80.000 m² ab. Die hoch empfindlichen Produktionsräume werden nun mit Lösungen von Bosch geschützt, um sie vor nicht autorisierten Zutritten zu schützen und verdächtige Verhaltensweisen 24/7 zu erkennen.
ZAO Ferrero Russia Vorsha Sobinskoye, Russland. Im Dorf Vorsha Sobinskoye in der Region Vladimir wurde eine neue Anlage des italienischen Unternehmens Ferrero für die Herstellung von Konfekt errichtet. Es handelt sich um die erste Produktionsanlage von Ferrero in Russland und die zweite Produktionsanlage des Unternehmens in Osteuropa. Mit 80.000 m² und 37.000 Palettenplätzen hat die Anlage enorme Ausmaße. Eine der größten Herausforderung für Ferrero bestand darin, die hoch empfindlichen Produktionsräume vor nicht autorisierten Zutritten zu schützen und verdächtige Verhaltensweisen rund um die Uhr zu erkennen. (2012)
Auf dem Gelände von Mercedes-Benz Manufacuring RUS sind 7 Infrastrukturgebäude auf einer Fläche von 85 Hektar verteilt. Alle Gebäude sind mit Sicherheitsprodukten von Bosch ausgestattet.
Mercedes-Benz Manufacturing RUS in Esipovo, Russland. Mercedes-Benz Manufacturing RUS ist ein Mercedes-Benz-Hersteller von Premium-Personenwagen in Russland. 2019 wurden die Arbeiten zur Ausstattung und Inbetriebnahme eines neuen Mercedes-Benz-Werks für die Herstellung von Personenwagen im Esipovo Industrial Park in der Region Moskau abgeschlossen. Auf dem Gelände der Anlage befinden sich 7 Infrastrukturgebäude auf einer Fläche von 85 Hektar. Alle Gebäude sind mit Produkten von Bosch Security and Safety Systems ausgestattet. (2019)
Naksan Holding betriebt drei Werke in der Türkei. Das Unternehmen benötigte Videoüberwachungslösungen für alle Werke, wollte diese jedoch zentral verwalten. Bosch stellte sicher, dass die Geländegrenzen geschützt werden und die Ein- und Ausgänge bzw. Ein- und Ausfahrten überwacht werden.
Naksan Holding Gaziantep, Türkei. Bosch Security and Safety Systems stellte eine zentral verwaltete Videoüberwachungslösung für drei Produktionsanlagen von Naksan Holding bereit. Naksan Holding fertigt und vermarktet über seine Tochtergesellschaften Verpackungen, Stoffe und Teppiche aus Kunststoff. Das Unternehmen betreibt drei Werke in Gaziantep in der Türkei nahe der Grenze zu Syrien. Aus Sicherheitsgründen benötigte das Unternehmen Videoüberwachungslösungen für alle drei Produktionsanlagen, wollte diese jedoch zentral verwalten, um Effizienzvorteile zu erzielen. Die primären Ziele bestanden in der Gewährleistung der Sicherheit des Perimeterschutz und in der Überwachung der Ein- und Ausgänge bzw. Ein- und Ausfahrten für Personen und Fahrzeuge sowie der Produktionsbereiche. (2014)
In der Produktionsanlage von Türk Traktör Erenler Factory sorgt das Brandmeldesystem von Bosch zusammen mit dem sprachgestützten Evakuierungssystem von Bosch für sichere Evakuationen.
Türk Traktör Erenler Factory in Erenler, Türkei. Auf dem Gelände des Werks mit 290.723 m² werden 50.000 Traktoren mit modernen Technologien und in hoher Qualität hergestellt. Das Brandmeldesystem von Bosch ist an die Anforderungen der verschiedenen Anwendungsbereiche im Werk angepasst und sorgt zusammen mit dem sprachgestützten Evakuierungssystem von Bosch für sichere Evakuierungen. (2015)
/

Die besten Erfolgsgeschichten

Unsere Ansprechpartner

Dies teilen auf: