Zum Hauptinhalt springen
Bosch Security and Safety Systems I Germany
Lösungen

Videosysteme

Vorausschauend, nachhaltig und zuverlässig

Videoanalyse – Darstellungsbild

Stellen Sie sich vor, Sie wissen, was als Nächstes kommt

So können Sie reagieren, bevor potenziell kritische Situationen eintreten, und neue Geschäftsmöglichkeiten antizipieren. AIoT-Videosysteme von Bosch helfen dabei Vorhersagen zu treffen, sind vertrauenswürdig und unterstützen nachhaltige Geschäftspraktiken.

Die Macht der Vorhersage

Stellen Sie sich vor, Sie können zukünftige Situationen vorhersagen. Dann könnten Sie verhindern, dass etwas passiert, und Menschen und Eigentum besser schützen. Und Sie könnten neue Geschäftsmöglichkeiten entdecken, die neue Einnahmequellen schaffen oder die Betriebskosten senken. Diese Prognosefähigkeit erfordert eine umfassende und effiziente Nutzung der umfangreichen und vielseitigen Videodaten, die von Videosystemen generiert werden. Der Schlüssel dazu ist die Kombination von Artificial Intelligence (AI) mit dem Internet der Dinge (IoT), auf die Bosch schon seit Beginn des Trends setzt.

Alle unsere AIoT-Produkte, wie zum Beispiel unsere Kameras, werden mit AI als integriertem Standard angeboten. Diejenigen, die auf einer offenen Plattform basieren, verfügen standardmäßig über eine integrierte AI, welche darüber hinaus nachträglich mithilfe zusätzlicher Software aufgerüstet werden kann. Wir bieten auch AIoT-fähige Produkte an, in die standardmäßig keine AI integriert ist, die jedoch aufgrund ihres offenen Konzepts damit ausgestattet werden können. AIoT-Produkte können mit dem IoT verbunden werden, um über die sichere Bosch-Cloud wiederkehrende Umsatzmodelle mittels Services sowie Fernzugriff und -verwaltung zu unterstützen. Alles mit einem Ziel: Vorhersagen treffen zu können, damit Sie wissen, was als nächstes kommt, und immer einen Schritt voraus sind.

Nachhaltigkeit. Mit gutem Beispiel vorangehen

Nachhaltigkeit ist für uns von grundlegender Bedeutung. Bosch ist das erste große Industrieunternehmen, das 2020 an seinen 400 Standorten CO₂-Neutralität erreicht hat. Bei Bosch geht der Klimaschutz jedoch noch weiter. Wir wollen die Emissionen aus der vor- und nachgelagerten Lieferkette bis 2030 um 15 Prozent reduzieren. Unsere bewährte, führende Technologie soll vorausschauende Lösungen unterstützen und Kunden nützliche Informationen liefern, die sie zur Umsetzung nachhaltiger Geschäftspraktiken wie dem Green-Way-Versprechen nutzen können.

Nachhaltigkeit. Mit gutem Beispiel voran

Das Green-Way-Versprechen

Das Green-Way-Versprechen ist ein einzigartiger Ansatz, der sicherstellt, dass unsere Lösungen so praktisch wie möglich konzipiert sind und kostspielige Besuche vor Ort minimiert werden, um Reisekosten und CO2-Emissionen effektiv zu senken. Alle Bosch-Kameras unterstützen die Konfiguration, Verwaltung und Planung aus der Ferne. Systemintegratoren können aus der Ferne mit Kunden zusammenarbeiten, um Services wie das Ändern von Konfigurationseinstellungen oder das Installieren von Firmware-Updates durchzuzuführen und sicherzustellen, dass Systeme den höchsten Zuverlässigkeitsstandards entsprechen. So kann die Anzahl an Pendelfahrten verringert werden, was zu nachhaltigen Geschäftspraktiken beiträgt, die wirtschaftlich, sozialverantwortlich und umweltfreundlich sind.

Lösungen, die auf Vertrauen basieren

Alle unsere Lösungen sind auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten. Sie bieten zuverlässig das richtige Maß an Leistung, Langlebigkeit und Sicherheit – für absolute Sorgenfreiheit.