Zum Hauptinhalt springen
Bosch Security and Safety Systems I Germany
Videosysteme

Verwalten, organisieren und überwachen Sie standortübergreifende Videosysteme von jedem Ort der Welt aus mit Remote System Management

März 2023

Für einen nachhaltigen und sorgenfreien Betrieb sorgen

Ungeplante oder unvorhergesehene Ausfallzeiten in einer Einrichtung aufgrund eines Systemfehlers oder veralteter Software sind kostspielig und ineffizient, ganz zu schweigen von der Frustration. Remote System Management von Bosch bietet eine sichere, transparente, nachhaltige und kosteneffiziente Lösung für die Remote-Wartung von Videosystemen an mehreren Standorten.

Für einen nachhaltigen und sorgenfreien Betrieb sorgen

Für einen nachhaltigen und sorgenfreien Betrieb sorgen

Unser Cloud-basierter Ansatz stellt sicher, dass alle unsere Lösungen den Komfort maximieren und kostspielige Besuche vor Ort minimieren, wodurch Reisen und CO₂-Emissionen effektiv reduziert werden. Mit Remote System Management als Teil eines Serviceplans von einem Systemintegrator haben Integratoren einen umfassenden Überblick über das Videosystem eines Kunden. Von jedem Ort der Welt aus können Benutzer den Status ihres Videosystems rund um die Uhr über mehrere Standorte hinweg organisieren und überwachen und erhalten Benachrichtigungen, wenn Probleme auftreten. Wenn Sie wissen, wann Sie vor Ort sein müssen und welches Teil zu ersetzen ist, sparen Sie Zeit, Kosten und Reiseaufwand. Die Identifizierung von Sicherheitsschwachstellen ermöglicht es Integratoren, die richtigen Schritte zur Risikominderung zu unternehmen, z. B. Firmware-Updates zu installieren oder einen BVMS-Software-Patch über das Bosch Remote Portal an das System zu senden. Durch proaktive Maßnahmen können Sie sicherstellen, dass Ihre Videosysteme auf dem neuesten Stand und sicher sind.

Behalten Sie die Kontrolle über Videosysteme

Mann, der auf einen Computerbildschirm blickt

Bei vielen Geräten, die über mehrere Standorte verteilt sind, kann es schwierig und kostspielig sein, den Überblick über sie zu behalten und sicherzustellen, dass sie intakt sind. Mit Remote System Management behalten Sie nicht nur den Überblick über die Geräte, sondern automatisieren auch die Zustandsüberwachung und die Aktualisierung von Wartungsaufgaben, so dass Unternehmen Zeit und Geld sparen können.

  • Verbinden. Stellen Sie einmalig eine Remote Portal-Verbindung vom DIVAR IP System Manager 2.0 oder höher aus her. Der DIVAR IP fungiert als Gateway für das Videosystem, einschließlich der Kameras, und verwaltet alle Informationen.
  • Überwachen. Überwachen Sie Ihr System rund um die Uhr remote und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn ein Problem auftritt.
  • Warten. Führen Sie Wartung, Verwaltung und Aktualisierungen von überall aus durch.

Leistungsmerkmale

Remote System Management ist als käuflich zu erwerbende Lizenz für DIVAR IP-Geräte erhältlich.

Bestandsmanagement

Das Bestandsmanagement sorgt für Transparenz und funktioniert wie ein Dashboard, das Ihnen einen vollständigen Überblick über die installierten DIVAR IP-Geräte, die angeschlossenen Kameras und Details wie Modelle, MAC-Adressen, Plattformen und Firmware-Versionen bietet. Das System erstellt automatisch Statusberichte, wenn ein Gerät aktualisiert wird. Sie können auch Bestandsberichte erstellen und in eine CSV-Datei exportieren.

Gesundheitsüberwachung

Treffen Sie fundierte Entscheidungen über den Zustand eines Videosystems mit detaillierten Einblicken und Warnmeldungen. Die Zustandsüberwachung liefert Details über den Zustand der Kameraaufzeichnung und der DIVAR IP-Hardware, wie Temperatur, Lüfterstatus und Stromversorgung. Der Dienst sendet eine Benachrichtigung per E-Mail, um Sie zu informieren, wenn etwas Dringendes passiert, um mögliche Probleme zu vermeiden.

Update Management

Mit automatischen Updates müssen Sie Updates nicht mehr manuell tracken und verteilen. Sie können Software- und Firmware-Updates mit nur wenigen Klicks auf mehrere Standorte verteilen. Sie können sicher sein, dass alle Ihre Geräte immer die neuesten Sicherheitsverbesserungen erhalten.

Highlights

Branchenbeispiele

Videos

Kontakt mit einem Experten aufnehmen

 

Dies teilen auf: